MOORiZ Moorinformationszentrum Wedemark-Resse

Öffnungszeiten:
MOORiZ
Mittwoch bis Freitag  11.00 – 17.00 Uhr
Geschäftsstelle
Mittwoch bis Freitag  11.00 – 17.00 Uhr

Was wir sind

Das MOORiZ wurde im September 2011 eröffnet und bietet mit seiner interaktiven Ausstellung zum Thema Moor, Flora und Fauna, Natur-  und  Klimaschutz einen interessanten Einblick in diesen schützens-werten Lebensraum.  Unter anderem sind seltene Tierstimmen zu hören oder auch Erzählungen von Torfbauern über die harte Arbeit des Torfstechens in früheren Zeiten. Die dazu gehörenden Gerätschaften sind ebenfalls zu bewundern. Und man erfährt, dass ein intaktes Moor dem Klimaschutz dient. Entscheidend ist der Wasserstand.

 Nur so kann sich das Moor mit seiner typischen Artenvielfalt ausbreiten, nimmt CO2 auf und hilft dem Klimawandel entgegen zu wirken.

 
Tätigkeitsfelder

Führungen durchs MOORiZ und zu den umliegenden Mooren, Schulklassen-Programme, Fachvorträge. Kultur-veranstaltungen im Tagungsbereich,  Kino, Kabarett, Musik, Ausstellungen  und  Multimedia-Vorträge.


Stellenausschreibung

Der betreibende gemeinnützige  Verein Bürger für Resse e.V., der das MOORiZ ehrenamtlich betreut und die Öffnungszeit von 30 Stunden in der Woche gewährleitstet, ist über jede Hilfe dankbar! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

1. AnsprechpartnerIn
Heike Prendel
Altes Dorf 1b
30900 Wedemark

Telefon
05131 | 47 997 44
Telefax
05131 | 47 997 46
Email
prendel@mooriz.de
Eigene Webseite
www.mooriz.de

Termine
Alle Termine
und Events unter:
www.mooriz.de

Was wir sind

Das MOORiZ wurde im September 2011 eröffnet und bietet mit seiner interaktiven Ausstellung zum Thema Moor, Flora und Fauna, Natur-  und  Klimaschutz einen interessanten Einblick in diesen schützens-werten Lebensraum.  Unter anderem sind seltene Tierstimmen zu hören oder auch Erzählungen von Torfbauern über die harte Arbeit des Torfstechens in früheren Zeiten. Die dazu gehörenden Gerätschaften sind ebenfalls zu bewundern. Und man erfährt, dass ein intaktes Moor dem Klimaschutz dient. Entscheidend ist der Wasserstand.

 Nur so kann sich das Moor mit seiner typischen Artenvielfalt ausbreiten, nimmt CO2 auf und hilft dem Klimawandel entgegen zu wirken.

 
Tätigkeitsfelder

Führungen durchs MOORiZ und zu den umliegenden Mooren, Schulklassen-Programme, Fachvorträge. Kulturveranstaltungen im Tagungsbereich,  Kino, Kabarett, Musik, Ausstellungen  und  Multimedia-Vorträge.


Stellenausschreibung

Der betreibende gemeinnützige  Verein Bürger für Resse e.V., der das MOORiZ ehrenamtlich betreut und die Öffnungszeit von 30 Stunden in der Woche gewährleitstet, ist über jede Hilfe dankbar! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

1. AnsprechpartnerIn
Heike Prendel
Altes Dorf 1b
30900 Wedemark

Telefon
05131 | 47 997 44
Telefax
05131 | 47 997 46
Email
prendel@mooriz.de
Eigene Webseite
www.mooriz.de

Termine
Alle Termine
und Events unter:
www.mooriz.de

Was wir sind

Das MOORiZ wurde im September 2011 eröffnet und bietet mit seiner interaktiven Ausstellung zum Thema Moor, Flora und Fauna, Natur-  und  Klimaschutz einen interessanten Einblick in diesen schützens-werten Lebensraum.  Unter anderem sind seltene Tierstimmen zu hören oder auch Erzählungen von Torfbauern über die harte Arbeit des Torfstechens in früheren Zeiten. Die dazu gehörenden Gerätschaften sind ebenfalls zu bewundern. Und man erfährt, dass ein intaktes Moor dem Klimaschutz dient. Entscheidend ist der Wasserstand.

 Nur so kann sich das Moor mit seiner typischen Artenvielfalt ausbreiten, nimmt CO2 auf und hilft dem Klimawandel entgegen zu wirken.

 
Tätigkeitsfelder

Führungen durchs MOORiZ und zu den umliegenden Mooren, Schulklassen-Programme, Fachvorträge. Kultur-veranstaltungen im Tagungsbereich,  Kino, Kabarett, Musik, Ausstellungen  und  Multimedia-Vorträge.


Stellenausschreibung

Der betreibende gemeinnützige  Verein Bürger für Resse e.V., der das MOORiZ ehrenamtlich betreut und die Öffnungszeit von 30 Stunden in der Woche gewährleitstet, ist über jede Hilfe dankbar! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

1. AnsprechpartnerIn
Heike Prendel
Altes Dorf 1b
30900 Wedemark

Telefon
05131 | 47 997 44
Telefax
05131 | 47 997 46
Email
prendel@mooriz.de
Eigene Webseite
www.mooriz.de

Termine
Alle Termine
und Events unter:
www.mooriz.de

Moorinformationszentrum Resse e.V.

1. AnsprechpartnerIn
Heike Prendel
Altes Dorf 1b, 30900 Wedemark
Telefon

05131 | 47 997 44
Telefax

05131 | 47 997 46
Email

prendel@mooriz.de
Eigene Webseite

www.mooriz.de

Was wir sind
Das MOORiZ wurde im September 2011 eröffnet und bietet mit seiner interaktiven Ausstellung zum Thema Moor, Flora und Fauna, Natur-  und  Klimaschutz einen interessanten Einblick in diesen schützens-werten Lebensraum.  Unter anderem sind seltene Tierstimmen zu hören oder auch Erzählungen von Torfbauern über die harte Arbeit des Torfstechens in früheren Zeiten. Die dazu gehörenden Gerätschaften sind ebenfalls zu bewundern. Und man erfährt, dass ein intaktes Moor dem Klimaschutz dient. Entscheidend ist der Wasserstand.
Nur so kann sich das Moor mit seiner typischen Artenvielfalt ausbreiten, nimmt CO2 auf und hilft dem Klimawandel entgegen zu wirken.


Tätigkeitsfelder
Führungen durchs MOORiZ und zu den umliegenden Mooren, Schulklassen-Programme, Fachvorträge. Kultur-veranstaltungen im Tagungsbereich,  Kino, Kabarett, Musik, Ausstellungen  und  Multimedia-Vorträge.

Stellenausschreibung
Der betreibende gemeinnützige  Verein Bürger für Resse e.V., der das MOORiZ ehrenamtlich betreut und die Öffnungszeit von 30 Stunden in der Woche gewährleitstet, ist über jede Hilfe dankbar ! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Termine
Alle Termine und Events unter: www.mooriz.de


Öffnungszeiten:
MOORiZ
Mittwoch bis Freitag  11.00 – 17.00 Uhr
Geschäftsstelle

Mittwoch bis Freitag  11.00 – 17.00 Uhr

 

Moorinformationszentrum Resse e.V.

1. AnsprechpartnerIn
Heike Prendel
Altes Dorf 1b, 30900 Wedemark
Telefon

05131 | 47 997 44
Telefax

05131 | 47 997 46
Email

prendel@mooriz.de
Eigene Webseite

www.mooriz.de

Was wir sind
Das MOORiZ wurde im September 2011 eröffnet und bietet mit seiner interaktiven Ausstellung zum Thema Moor, Flora und Fauna, Natur-  und  Klimaschutz einen interessanten Einblick in diesen schützens-werten Lebensraum.  Unter anderem sind seltene Tierstimmen zu hören oder auch Erzählungen von Torfbauern über die harte Arbeit des Torfstechens in früheren Zeiten. Die dazu gehörenden Gerätschaften sind ebenfalls zu bewundern. Und man erfährt, dass ein intaktes Moor dem Klimaschutz dient. Entscheidend ist der Wasserstand.
Nur so kann sich das Moor mit seiner typischen Artenvielfalt ausbreiten, nimmt CO2 auf und hilft dem Klimawandel entgegen zu wirken.


Tätigkeitsfelder
Führungen durchs MOORiZ und zu den umliegenden Mooren, Schulklassen-Programme, Fachvorträge. Kultur-veranstaltungen im Tagungsbereich,  Kino, Kabarett, Musik, Ausstellungen  und  Multimedia-Vorträge.

Stellenausschreibung
Der betreibende gemeinnützige  Verein Bürger für Resse e.V., der das MOORiZ ehrenamtlich betreut und die Öffnungszeit von 30 Stunden in der Woche gewährleitstet, ist über jede Hilfe dankbar ! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Termine
Alle Termine und Events unter: www.mooriz.de


Öffnungszeiten:
MOORiZ
Mittwoch bis Freitag  11.00 – 17.00 Uhr
Geschäftsstelle

Mittwoch bis Freitag  11.00 – 17.00 Uhr