Verkehrswacht Wedemark e. V.

Vorsitzender
Christian Galert
Am Rahlfsberg 3
30900 Wedemark
Mobil
0162 | 90 871 29
Email
info@verkehrswacht-wedemark.de
Eigene Webseite
www.verkehrswacht-wedemark.de

Jugendbeauftragter
Stephan Winkler
Mobil
0174  | 106 9579
Email
info@verkehrswacht-wedemark.de
Eigene Webseite
www.verkehrswacht-wedemark.de

Wer wir sind

130 Mitglieder. 30 Jugendliche bzw. junge Erwachsene.
Alle ehrenamtlich für die gemeinnützige Verkehrswacht tätig.

Die Verkehrswacht Wedemark e.V. wurde am 03. November 1967 als gemeinnütziger Verein gegründet. Die Hauptaufgaben der größten und ältesten Bürgerinitiative im Bereich der Verkehrssicherheit sind seitdem Verkehrserziehung und Verkehrsaufklärung. Wir verkörpern gemeinsam mit unserem Dachverband, der Deutschen Verkehrswacht e.V., hohe Ideale, da wir uns von Anfang an den Schutz von Leben und Gesundheit aller Verkehrsteilnehmer zum Ziel gesetzt haben. Unsere Vision ist der unfallfreie Straßenverkehr!


Tätigkeitsfelder

  • Präventionsarbeit auf Veranstaltungen und Schulen,
    Verkehrshelfer bei privaten und öffentlichen Veranstaltungen
  • Fahrradüberprüfungen an Schulen und auf dem Verkehrsübungsplatz
  • Simulierter Straßenverkehr auf dem Verkehrsübungsplatz möglich

Stellenausschreibung

Suchen ehrenamtliche Helfer für die Präventionsarbeit und Verkehrshelfer bei öffentlichen bzw. privaten Veranstaltungen. Über die Passivmitgliedschaft können Sie auch Ihren Beitrag leisten und der Verkehrswacht den finanziellen Rahmen stellen.

Ab 13 Jahren möglich. Ab 18 Jahren kostet die Mitgliedschaft 15,00 € pro Jahr.


Kooperationspartner

  • Unsere Wege machen Schule
  • Polizei-Kommissariat Wedemark

Wer wir sind

130 Mitglieder. 30 Jugendliche bzw. junge Erwachsene. Alle ehrenamtlich für die gemeinnützige Verkehrswacht tätig.

Die Verkehrswacht Wedemark e.V. wurde am 03. November 1967 als gemeinnütziger Verein gegründet. Die Hauptaufgaben der größten und ältesten Bürgerinitiative im Bereich der Verkehrssicherheit sind seitdem Verkehrserziehung und Verkehrsaufklärung. Wir verkörpern gemeinsam mit unserem Dachverband, der Deutschen Verkehrswacht e.V., hohe Ideale, da wir uns von Anfang an den Schutz von Leben und Gesundheit aller Verkehrsteilnehmer zum Ziel gesetzt haben. Unsere Vision ist der unfallfreie Straßenverkehr!


Tätigkeitsfelder

  • Präventionsarbeit auf Veranstaltungen und Schulen,
    Verkehrshelfer bei privaten und öffentlichen Veranstaltungen
  • Fahrradüberprüfungen an Schulen und auf dem Verkehrsübungsplatz
  • Simulierter Straßenverkehr auf dem Verkehrsübungsplatz möglich

Stellenausschreibung

Suchen ehrenamtliche Helfer für die Präventionsarbeit und Verkehrshelfer bei öffentlichen bzw. privaten Veranstaltungen. Über die Passivmitgliedschaft können Sie auch Ihren Beitrag leisten und der Verkehrswacht den finanziellen Rahmen stellen.

Ab 13 Jahren möglich. Ab 18 Jahren kostet die Mitgliedschaft 15,00 € pro Jahr.


Kooperationspartner

  • Unsere Wege machen Schule
  • Polizei-Kommissariat Wedemark

 

Vorsitzender
Christian Galert
Am Rahlfsberg 3
30900 Wedemark
Mobil
0162 | 90 871 29
Email
info@verkehrswacht-wedemark.de
Eigene Webseite
www.verkehrswacht-wedemark.de

Jugendbeauftragter
Stephan Winkler
Mobil
0174  | 106 9579
Email
info@verkehrswacht-wedemark.de
Eigene Webseite
www.verkehrswacht-wedemark.de

Vorsitzender
Christian Galert
Am Rahlfsberg 3
30900 Wedemark
Mobil
0162 | 90 871 29
Email
info@verkehrswacht-wedemark.de
Eigene Webseite
www.verkehrswacht-wedemark.de

Wer wir sind

130 Mitglieder. 30 Jugendliche bzw. junge Erwachsene.
Alle ehrenamtlich für die gemeinnützige Verkehrswacht tätig.

Die Verkehrswacht Wedemark e.V. wurde am 03. November 1967 als gemeinnütziger Verein gegründet. Die Hauptaufgaben der größten und ältesten Bürgerinitiative im Bereich der Verkehrssicherheit sind seitdem Verkehrserziehung und Verkehrsaufklärung. Wir verkörpern gemeinsam mit unserem Dachverband, der Deutschen Verkehrswacht e.V., hohe Ideale, da wir uns von Anfang an den Schutz von Leben und Gesundheit aller Verkehrsteilnehmer zum Ziel gesetzt haben. Unsere Vision ist der unfallfreie Straßenverkehr!


Tätigkeitsfelder

  • Präventionsarbeit auf Veranstaltungen und Schulen,
    Verkehrshelfer bei privaten und öffentlichen Veranstaltungen
  • Fahrradüberprüfungen an Schulen und auf dem Verkehrsübungsplatz
  • Simulierter Straßenverkehr auf dem Verkehrsübungsplatz möglich

Stellenausschreibung

Suchen ehrenamtliche Helfer für die Präventionsarbeit und Verkehrshelfer bei öffentlichen bzw. privaten Veranstaltungen. Über die Passivmitgliedschaft können Sie auch Ihren Beitrag leisten und der Verkehrswacht den finanziellen Rahmen stellen.

Ab 13 Jahren möglich. Ab 18 Jahren kostet die Mitgliedschaft 15,00 € pro Jahr.


Kooperationspartner

  • Unsere Wege machen Schule
  • Polizei-Kommissariat Wedemark

 

Jugendbeauftragter
Stephan Winkler
Mobil
0174  | 106 9579
Email
info@verkehrswacht-wedemark.de
Eigene Webseite
www.verkehrswacht-wedemark.de

Verkehrswacht Wedemark e. V.

Vorsitzender
Christian Galert
Am Rahlfsberg 3, 30900 Wedemark
Mobil

0162 | 90 871 29
Email

info@verkehrswacht-wedemark.de
Eigene Webseite

www.verkehrswacht-wedemark.de

 

Jugendbeauftragter
Stephan Winkler
Mobil

0174  | 106 9579
Email

info@verkehrswacht-wedemark.de
Eigene Webseite
www.verkehrswacht-wedemark.de

 

Wer wir sind
130 Mitglieder. 30 Jugendliche bzw. junge Erwachsene.
Alle ehrenamtlich für die gemeinnützige Verkehrswacht tätig. Die Verkehrswacht Wedemark e.V. wurde am
03. November 1967 als gemeinnütziger Verein gegründet. Die Hauptaufgaben der größten und ältesten Bürger-initiative im Bereich der Verkehrssicherheit sind seitdem Verkehrserziehung und Verkehrsaufklärung. Wir verkörpern gemeinsam mit unserem Dachverband, der Deutschen Verkehrswacht e.V., hohe Ideale, da wir uns von Anfang an den Schutz von Leben und Gesundheit aller Verkehrs-teilnehmer zum Ziel gesetzt haben. Unsere Vision ist der unfallfreie Straßenverkehr!

Tätigkeitsfelder
Präventionsarbeit auf Veranstaltungen und Schulen,
    Verkehrshelfer bei privaten und öffentlichen Veranstaltungen

Fahrradüberprüfungen an Schulen
    und auf dem Verkehrsübungsplatz

Simulierter Straßenverkehr auf dem Verkehrsübungsplatz möglich

Stellenausschreibung
Suchen ehrenamtliche Helfer für die Präventionsarbeit und Verkehrshelfer bei öffentlichen bzw. privaten Veranstaltungen. Über die Passivmitgliedschaft können Sie auch Ihren Beitrag leisten und der Verkehrswacht den finanziellen Rahmen stellen.

Ab 13 Jahren möglich. Ab 18 Jahren kostet die Mitgliedschaft 15,00 € pro Jahr.

Kooperationspartner
Unsere Wege machen Schule

Polizei-Kommissariat Wedemark

Termine
AUGUST 2016
Bissendorfer Sonntag
25.09.2016 10-18 Uhr

Fahrradüberprüfung  25.10.2016

Kartoffelfest Wennebostel 09.10.2016; 11-18 Uhr

Verkehrswacht Wedemark e. V.

Vorsitzender
Christian Galert
Am Rahlfsberg 3, 30900 Wedemark
Mobil

0162 | 90 871 29
Email

info@verkehrswacht-wedemark.de
Eigene Webseite

www.verkehrswacht-wedemark.de

 

Jugendbeauftragter
Stephan Winkler
Mobil

0174  | 106 9579
Email

info@verkehrswacht-wedemark.de
Eigene Webseite
www.verkehrswacht-wedemark.de

 

Wer wir sind
130 Mitglieder. 30 Jugendliche bzw. junge Erwachsene.
Alle ehrenamtlich für die gemeinnützige Verkehrswacht tätig. Die Verkehrswacht Wedemark e.V. wurde am
03. November 1967 als gemeinnütziger Verein gegründet. Die Hauptaufgaben der größten und ältesten Bürger-initiative im Bereich der Verkehrssicherheit sind seitdem Verkehrserziehung und Verkehrsaufklärung. Wir verkörpern gemeinsam mit unserem Dachverband, der Deutschen Verkehrswacht e.V., hohe Ideale, da wir uns von Anfang an den Schutz von Leben und Gesundheit aller Verkehrs-teilnehmer zum Ziel gesetzt haben. Unsere Vision ist der unfallfreie Straßenverkehr!

Tätigkeitsfelder
Präventionsarbeit auf Veranstaltungen und Schulen,
    Verkehrshelfer bei privaten und öffentlichen Veranstaltungen

Fahrradüberprüfungen an Schulen
    und auf dem Verkehrsübungsplatz

Simulierter Straßenverkehr auf dem Verkehrsübungsplatz möglich

Stellenausschreibung
Suchen ehrenamtliche Helfer für die Präventionsarbeit und Verkehrshelfer bei öffentlichen bzw. privaten Veranstaltungen. Über die Passivmitgliedschaft können Sie auch Ihren Beitrag leisten und der Verkehrswacht den finanziellen Rahmen stellen.

Ab 13 Jahren möglich. Ab 18 Jahren kostet die Mitgliedschaft 15,00 € pro Jahr.

Kooperationspartner
Unsere Wege machen Schule

Polizei-Kommissariat Wedemark

Termine
AUGUST 2016
Bissendorfer Sonntag
25.09.2016 10-18 Uhr

Fahrradüberprüfung  25.10.2016

Kartoffelfest Wennebostel 09.10.2016; 11-18 Uhr